Apothekerin Silke Kuhrau zu Gast

Apothekerin Silke Kuhrau zu Gast

laurentius
Laurentius-Apotheke in der Wettersteinstr.

Im März war die Nürnberger Apothekerin Frau Silke Kuhrau von der Laurentius-Apotheke in der Wettersteinstraße zu Gast in unserer Gruppe. Die Themen waren Wirkung und Nebenwirkung der für COPD-Patienten typischen Medikamente. Viele Fragen gab es zu Cortison und Antibiotikum, da diese Medikamente neben den bronchialerweiternden Wirkstoffen am häufigsten eingenommen werden. Diskussionen gab es auch zu den Themen Zusatznahrung und Diät. Einige Patienten nehmen aufgrund der Atemnot zu geringe Nahrungsmenge auf, wodurch es zu Symptomen einer Unterernährung kommen kann. Auf der anderen Seite stehen die übergewichtigen Patienten, die nach geeigneten Diäten zur Gewichtsreduktion suchen. Zum Thema „Ernährung bei COPD und Lungenemphysem“ findet im Juli eine gesonderte Veranstaltung statt.

In der Diskussionsrunde mit Frau Kuhrau konnten alle Fragen geklärt werden und die Teilnehmer zeigten sich durchweg zufrieden mit den neu erlangten Erkenntnissen. Frau Kuhrau brachte noch zum Ausdruck, dass sie es toll findet, dass sich Patienten selber helfen und gegenseitig informieren. Den Erfahrungsaustausch untereinander hält sie für sehr wichtig. Sie hat sich außerdem bereit erklärt, zu anderen Themen wieder an einem unserer Gruppentreffen teilzunehmen.

Fotos des Gruppentreffens:

apothekerin1
Bild 1

apothekerin2
Bild 2